HOME

#dr-stieger

Dr. med. med. dent. Peter Stieger:

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.
Wir haben für Sie die neueste Zahnbürste entwickelt:

Die FEDERZAHNBÜRSTE!

SIE SUCHEN EIN GESCHENK FÜR IHRE LIEBSTEN?

WELTNEUHEIT!

Die FEDERZAHNBÜRSTE von DR. STIEGER.

Die Weltmeister – Handzahnbürste

Was kann Sie mehr:


unvergleichlich, angenehm, effizient, leicht, stylisch, schlicht, neuartig, überzeugend, handlich, zahnfleischschonend, weich, beweglich, soft, farbig, einzigartiges Design.

gegenüber elektrischen Zahnbürsten: leichte Konstruktion, weniger Kunststoff, besser für die Umwelt, in dieser Beziehung konkurrenzlos

verbessert die weissmachende Wirkung von Zahnpasten dank grosser Bürstenfläche und immer flächiger Auflage.


limitiert den Anpressdruck auf das von zahnärztlichen Universitäten empfohlene Mass.

erfüllt alle Forderungen von Zahnmedizinischen Universitäten an eine Zahnbürste.


mit der Federzahnbürste macht das Zähneputzen von Hand sogar Freude.


erfüllt höchste Ansprüche an eine Zahnbürste.


unbeschreiblich angenehmes Putzgefühl.


einmal probiert, nie wieder hergegeben.

schont Zahnsubstanz und Zahnfleisch.

erreicht mehr unzugängliche Stellen.


überlegene Reinigungsleistung.


weniger Würgegefühl.



GEMEINSAM ANS ZIEL

Durch den integrierten Halter für Interdentalbürsten nimmt die DR. STIEGER® FEDERZAHNBÜRSTE die besten Interdentalbürsten der Welt auf: Die CIRCUM® von TOPCAREDENT. So profitieren Sie von rundum geschützten Zähnen!

Hier stellen Sie sich Ihr Dream-Team zusammen:



WILLKOMMEN BEI DER BESTEN ZAHNBÜRSTE DER WELT

Natürlich denken Sie, dass Sie mit ihrer Zahnbürste alles Richtig machen.


Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch sprechen diesbezüglich vielleicht eine andere Sprache.
Ihr Zahnarzt und Ihre Dentalhygienikerin wahrscheinlich auch.

Denn wenn man genauer hinschaut, gibt es immer einiges was durch immer gleiches Putzen leidet oder liegen bliebt. Und weil es praktisch unmöglich ist, einmal erlernte Bewegungsmuster zu ändern, gibt Ihnen Dr. Stieger mit seiner Federzahnbürste dasjenige Instrument in die Hand, mit dem Sie ohne weiteren Schaden am Zahn und Zahnfleisch so weiterputzen können wie bisher.

Die Federung im Bürstengriff gibt die Kraft aus dem Arm nicht 1:1 an den Zahn und an das Zahnfleisch weiter, sondern limitert sie physiologisch.


Der breite Bürstenkopf mit den weichen Borsten liegt dabei immer vollflächig auf und putzt auch an den Stellen, die Sie mit Ihrer alten Bürste nie erreichen konnten.


SIE MÖCHTEN MEHR WISSEN?

Wissenswertes zu Mundgesundheit und Co. leicht verständlich für Sie verpackt!

Jede Woche für Sie bei Instagram.

hier klicken

oder

hier klicken

de_DEDeutsch